Hurrikan überleben

einen Hurrikan überleben

Hurrikan überleben – Tipps zum Überleben vor, während und nach einem Hurrikan

Wirbelstürme kommen schnell und bringen starke Winde, sintflutartige Regenfälle und unmittelbare Überschwemmungen mit sich, die eine Gemeinde verwüsten können. Wenn Sie in einem Gebiet wohnen, das für Wirbelstürme anfällig ist, ist es wichtig, einen Überlebensplan zu haben.

Hurrikan überleben: Vor dem Sturm

Es ist sinnvoll sich ein Überlebensrucksack zusammenzustellen.

1. Wissen, womit man es zu tun hat

Wenn es darum geht, einen Hurrikan zu überleben, ist das Wissen darüber, womit man es zu tun hat, die halbe Miete.

Hurrikane können unterschiedlich stark sein und werden auf der Saffir-Simpson-Skala kategorisiert, die diese Stürme auf einer Skala von 1 bis 5 einstuft.

2. Sichern Sie Ihr Haus entsprechend

Damit Ihr Haus starken Winden und sintflutartigen Regengüssen standhalten kann, sollten Sie es so gut wie möglich sichern. Nutzen Sie diese Checkliste, um Ihr Haus vor einem Sturm vorzubereiten:

  • Installieren Sie Sturmrollläden und sichern Sie sie vor dem Sturm
  • Installieren Sie
  • um Ihr Dach sicher am Dachstuhl zu befestigen (es gibt verschiedene Arten von Dachklammern, also achten Sie darauf, dass Sie diejenige auswählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Diese sind eine der gängigsten und verbinden die Dachplatte mit dem Dachstuhl).

 

3. Strom abschalten

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihr Haus zu evakuieren, schalten Sie den Strom ab, um elektrische Gefahren zu vermeiden, und schließen Sie den Hauptwasserhahn, bevor Sie das Haus verlassen.

4. Auf dem Laufenden bleiben

Es ist wichtig, dass Sie den Überblick behalten, während der Sturm um Sie herum wütet. Um einen Hurrikan sicher zu überleben, müssen Sie sich über die veränderten Bedingungen im Klaren sein.

Lies auch  Wasser finden

Nutzen Sie die folgenden Quellen, um sich über die Situation in Ihrem Gebiet zu informieren:

  • Fernsehen: Verfolgen Sie die lokalen Nachrichten und Notfallsender, um die Entwicklung des Hurrikans in Echtzeit zu verfolgen.
  • Radio: Packen Sie ein Kurbelradio in Ihre Notfallausrüstung. In den meisten Gebieten werden während eines Hurrikans oder einer anderen Naturkatastrophe wichtige Informationen und Updates gesendet.
  • Soziale Medien: Es gibt regionale Notfall-Twitter-Konten, die sekundengenaue Updates liefern. Dies kann eine großartige mobile Informationslösung mit geringer Bandbreite sein – eine notwendige Lösung, wenn Sie nicht fernsehen können oder keinen Zugang zu einem Radio haben.

Hurrikan überleben: Während des Sturms

Überlebenstipps für Hurrikane: Während des Sturms

Wenn ein Hurrikan aufzieht, müssen Sie auf starke Winde und Überschwemmungen vorbereitet sein. Beachten Sie die folgenden Hinweise, um sich vor diesen Gefahren zu schützen:

 

  • Evakuieren Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden: Wenn die Behörden Ihnen geraten haben, Ihr Gebiet zu evakuieren, hören Sie auf sie. Holen Sie Ihre Notfallausrüstung und laden Sie Ihre Angehörigen ein. Wenn Sie das Sturmgebiet nicht verlassen können, suchen Sie einen ausgewiesenen Schutzraum auf.
  • Begeben Sie sich in das Innere Ihres Hauses: Wenn Sie nicht aufgefordert wurden, Ihr Haus zu evakuieren, oder wenn Sie keine Zeit haben, es vor dem Sturm zu verlassen, gehen Sie in den am weitesten innen gelegenen Raum Ihres Hauses, um sich vor starken Winden zu schützen.